Wie lange wird der Frieden halten? Finde es heraus!
 

 Moondale

© Bibi
Fr Aug 01 2014, 07:28
Gast

Storyline

1903 wurde Hunter Moondale in Dublin- Irland geboren. Er lebte ein ganz normales Leben. Bis zu dem Tag, als seine 5 Jährige Tochter von einem Dämon getötet wurde. An diesen Tag begann er, Dämonen und andere Monster zu jagen und zu töten. Dasselbe hatte er auch seinem Sohn Anthony beigebracht. Er hatte ihm alles gelehrt, was er wusste. Als Hunter starb, hat Anthony ihm zu Ehren eine Gilde gegründet und neben seinen eigenen Kindern, hat er auch andere zu Jäger ausgebildet. Die Kinder damals waren Waisen und Straßenkinder, bei denen es nicht auffällt, wenn sie mal für längere Zeit unterwegs sind.

Auch heute noch, werden im Hauptquartier der Gilde, die jetzt von Jonathan Moondale geleitet wir, Kinder ausgebildet. Das Hauptquartier, dient als Trainings- und Wohnort. Die Kinder haben aus dem ein oder anderen Grund ihre Familien verlassen, zur Gilde gefunden und widmen ihr ganzes Leben der Monsterjagd.


Die Gilde


Standort:

Das Hauptquartier der Gilde befindet sich etwas außerhalb New Yorks in einer großen Villa im Wald. Genauer gesagt in den Hamptons. Dort sind sie meistens ungestört.

Ausbildung:

Die Ausbildung beginnt frühestens am 10 Geburtstag eines zukünftigen Jägers. Sie dauert fünf Jahre und ist sehr anstrengend. Durch die hohe Belastung beim Training, wird der Jäger auf mögliche schwierige Situationen vorbereitet. Dadurch wird der Jäger belastbar und kann auch unter Stress und in Angstsituationen klar und strategisch denken, was lebensrettent sein kann.

Die Teams:

Nach der Ausbildung, wird jeder Jäger Teil eines Teams, mit dem er auf die Jagd geht. Es ist strikt verboten allein loszu ziehen. Ein Team besteht mindestens aus 2 und höchstens aus 7 Mitgliedern.

Wichtiges:

Admin: Bibi
Link: http://moondale.forumotion.com/






Seite 1 von 1


Taevas-Krieg geht durch alle Zeiten :: 
Verbündete & Co.
Unser Parnter bereich für groß und klein.
 :: Unsere Verbündeten :: Fantasy | Mystery