Wie lange wird der Frieden halten? Finde es heraus!
 

 Ränge im Land

© Waldgeist
Mo Nov 04 2013, 03:51
avatar
Doppelaccounts :
1. Kajika Dachaigh - Kassid - Beta
2. Mikasi Aketcheta - Surelik - Kriegsheiler
Beziehung :
mit mir selbst
Steckbrief :
Dieser Account besitzt keinen Steckbrief. Denn es ist der Admin-Account, der nicht ins RPG mit eingeführt wird.
Anzahl der Beiträge :
234

Jeder Bewohner des Landes Taevas hat seinen eigenen speziellen Rang. Einige erlangen ihren Rang durch ihre Kraft oder ihr Wissen, andere können aufsteigen oder degradiert werden, je nach Verhalten des jeweiligen Bewohners.

I. Die/Der Alpha-Anführer
Der Alpha ist eine führungsreife Person. Sie besitzt schon ein höheres Alter, um Ordnungsgemäß handeln zu können und auch erfahren zu sein. Außerdem ist er oder sie strengstens vertraut mit den Regeln und Grenzen des Landes und ist über alles, was in seinem Gebiet geschieht informiert, wie z.B. wann die nächste Mondphase beginnt und endet, wann irgendwelche Feste anstehen, die zu feiern sind, oder ob es einen Verräter gibt. Der Alpha alleine besitzt das höchste Stimmrecht im Gebiet und fällt zum Schluss alle höchsten Entscheidungen. Beraten wird er jedoch vom Beta und Gamma und kann durch einen von ihnen ersetzt werden, wenn er in einem Kampf oder eines anderen Todes stirbt oder nicht für diese Position geeignet ist.
Außerdem wird des Alphas Ehefrau oder Ehemann ebenfalls in diese Position gestuft, um ein gleichmäßiges Entscheidungsverhältnis zu besitzen. Sollte kein Ehepartner vorhanden sein, wird im Falle eines Ausfalles der Alpha durch den Beta vorläufig ersetzt.

II. Die/Der Beta-Anführer
Der Beta ist des Alphas rechte Hand. Sollte der Alpha einmal nicht aufzufinden oder in etwas anderes verwickelt sein, fällt er aus wegen einer Krankheit oder es ist nicht wichtig genug, dass er hinzugezogen wird, fällt dies in die Rolle des Betas. Der Beta ist ebenfalls eine führende Person und auch strengstens mit den Ordnungen im Land und den Grenzen vertraut. Er hilft dem Alpha, damit dieser mit dem ganzen Druck der Verpflichtungen fertig wird. Außerdem arbeitet er nur alleine und wird nicht von seiner Frau unterstützt, jedoch vom Gamma, und er hat das Recht, kleinere Entscheidungen zu treffen, z.B. das Erstellen des Wachposten-Plans.

III. Die/Der Gamma-Anführer
Der Gamma ist ebenfalls die rechte Hand des Alphas, jedoch steht er oder sie immer noch unter dem Beta. In der Regel führt der Gamma die etwas kleineren Aufträge, wie die Kontrolle der Grenzen, durch oder passt auf, dass nichts Schlimmes geschieht, wenn Alpha und Beta nicht im Dorf sind. Wenn der Alpha jedoch ausfällt, aus beim Beta genannten Gründe, wird der Gamma zum Beta und übernimmt dessen Rolle. Er arbeitet wie der Beta ebenfalls alleine und übernimmt kleine Entscheidungen.

IV. Die Heiler & Kriegsheiler
Die Heiler sind die sogenannten Ärzte und sie sind in zwei Kategorien aufgeteilt.
Die erste sind die Heiler. Sie besitzen Fachkenntnis zu allen Pflanzen und Nahrungen, um den Kranken und Verletzten des Volkes zu helfen. Ihre Ausbildung ist nicht so körperlich hart wie die eines Kriegers, doch es gibt nicht viele von ihnen, da nicht jeder geeignet ist. Sie besitzen alle eine heilende Kraft. Wasser, Geist oder Erde erfordert es, um ein richtiger Heiler werden zu können.
Die zweiten sind die Kriegsheiler. Sie werden zu den Heilkünsten auch noch in den Waffenkünsten unterrichtet, denn sie werden mit in den Kampf geschickt, um Vorort Verletzte zu heilen und zu versorgen. Dies ist jedoch eine besondere Ausbildung, die nicht jeder Lehrling meistert.
Heiler sind sehr angesehen im Clan, denn viele von ihnen gibt es nicht. Einige haben nicht das Element dazu bei den Sureliks oder andere besitzen nicht das nötige Feingefühl. Daher stehen sie auch ziemlich hoch, schon fast gleichgesetzt mit dem Gamma-Anführer.

V. Die Späher
Die Späher besitzen wie die Krieger stärkere Fähigkeiten oder sind mit ihnen sehr vertraut und haben sie komplett unter Kontrolle. Sie sind ebenfalls für den Schutz verantwortlich, doch dies geschieht erst, wenn es einen Mangel an Kriegern gibt. Bis dahin bewachen sie die Grenze und geben Alarm, sobald Eindringlinge kommen. Im Falle eines Angriffes werden sie zum ersten Vortrupp, um die Angreifer abzufangen und den Kriegern Zeit zu geben, am Kampfort zu erscheinen, um die Schlacht weiter zu kämpfen. Um ein Späher zu sein, muss man ebenfalls eine Ausbildung absolvieren. Jedoch ist diese härter, als die eines Kriegers, denn sie müssen im Falle eines Notfalles sofort bereit sein und sehr stark, um den Feind lange genug fernzuhalten oder sogar sofort zu eliminieren.

VI. Die Krieger
Die Krieger sind im Dorf normale Personen und haben alle Regeln zu befolgen. Doch zusätzlich sind sie die Schutzgarde der Bewohner ihres Volkes und deren Anführer. Sie besitzen in der Regel mächtigere Fähigkeiten oder sind mit ihren eigenen strengstens vertraut. Ein Krieger kann man erst sein, wenn man all seine Fähigkeiten besitzt und unter Kontrolle hat. Außerdem muss man erst einmal ein Krieger-Lehrling gewesen sein, um ein Krieger zu werden.

VII. Lehrling
Ein Lehrling ist ein junger Bewohner des Landes Taevas, der sich in der Ausbildung zu einem Späher, Krieger oder Heiler befindet. Er ist in der Regel ziemlich jung und beginnt schon mit 10 seine Ausbildung, die mindestens 10 Jahre dauert, bevor er in den Kampf darf. Bei den männlichen Lehrlingen bei den Sureliks endet jedoch die Ausbildung nach 12 Jahren, da ihre Kräfte sich später entwickeln. Viel zu sagen haben sie noch nicht. Erst wenn sie ihre Ausbildung absolviert haben. Wenn nicht, stehen sie mit den anderen gleich. Bei den Kassid haben sie die Ausbildung mit 21 Astas geschafft.

VIII. Die Jäger
Die Jäger sind normale Leute. Sie gehen auf die Jagd und besorgen Nahrung und Versorgung für Alte und Kranke. Die Nahrung, die sie jedoch sammeln, wird mit dem gesamten Dorf geteilt und auch aufgehoben für den Winter oder Hungersnöte. Wenn die Krieger und Späher weg sind, dann sind sie meist diejenigen, die das Dorf noch beschützen können.

VIII. Bewohner
Die Bewohner sind ganz einfache Leute. Meistens sind es Bauern oder Alte, Kranke oder Kinder, die noch in keiner Ausbildung sind. Sie gehen jedoch auch selbst manchmal auf Nahrungssuche. Jagen tun sie eher weniger. Sie sind eine Art Sammler, die für die pflanzliche Nahrung verantwortlich sind.

IX. Verstoßene
Sie stehen ganz unten in der Rangfolge, weil sie Verräter waren oder sich von dem Dorf abgewandt haben. Sie leben alleine im Land Taevas und wandeln zwischen den Gebieten. Als Verstoßener wird man für vogelfrei erklärt und bekommt ein Mal für alle sichtbar auf den Körper.
Die Jäger sind normale Leute. Sie gehen auf die Jagd und besorgen Nahrung und Versorgung für Alte und Kranke. Die Nahrung, die sie jedoch sammeln, wird mit dem gesamten Dorf geteilt und auch aufgehoben für den Winter oder Hungersnöte. Wenn die Krieger und Späher weg sind, dann sind sie meist diejenigen, die das Dorf noch beschützen können.

VIII. Bewohner
Die Bewohner sind ganz einfache Leute. Meistens sind es Bauern oder Alte, Kranke oder Kinder, die noch in keiner Ausbildung sind. Sie gehen jedoch auch selbst manchmal auf Nahrungssuche. Jagen tun sie eher weniger. Sie sind eine Art Sammler, die für die pflanzliche Nahrung verantwortlich sind.

IX. Verstoßene
Sie stehen ganz unten in der Rangfolge, weil sie Verräter waren oder sich von dem Dorf abgewandt haben. Sie leben alleine im Land Taevas und wandeln zwischen den Gebieten. Als Verstoßener wird man für vogelfrei erklärt und bekommt ein Mal für alle sichtbar auf den Körper.

Benutzerprofil anzeigen

 Ähnliche Themen

-
» [Wermelskirchen + Bergisches Land] ORO Flight Night» Das Geweihte Land - Königsfelsen» ...ich Hamburg verlasse und in ein fremdes Land ziehe» [Planung] König der Löwen» Untersuchungshaftgefangene haben gegenüber dem Land Nordrhein-Westfalen einen Anspruch auf Sehhilfen und prothetische Zahnversorgung. Nachrangig zu gewährende Sozialhilfeleistungen kommen deshalb nicht in Betracht.
Seite 1 von 1


Taevas-Krieg geht durch alle Zeiten :: 
Allerhand Infoamtionen
Was dur vor dem Anmelden wissen solltest und alle Akündigungen.
 :: Wichtiges :: Informationen